Zeitung war gestern, Blog ist heute!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/stghblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Don't worry ski happy (Part 2)

Wie euch der letzte Artikel bereits verraten hat, haben die 8ten Klassen des Städtischen Gymnasiums Herten eine Klassenfahrt nach Österreich gemacht und dort ihre Skifähigkeiten ausgebaut.


Damit ihr einen noch besseren Einblick in die Zeit der Klassenfahrt erhaltet, haben wir hier noch einen Bericht einiger Mädels der 8d und ein paar Fotos, die schon ein wenig Fernweh wecken!

Aber lest doch selbst, was ihr verpasst habt!

Freitagabend, den 03.03.2017, ging es endlich los. Aufgeregt machten wir uns auf den Weg in Richtung Berge. Die Busfahrt war lang, doch nach ungefähr elf Stunden sind wir dann Samstagmorgen an unserem Ziel, in Flattach, angekommen. Wir konnten es nicht abwarten, am nächsten Tag Ski zu fahren. Sonntagmorgen, den 05.03.2017, ging es nach einem leckeren Frühstück auf die Piste. Die Anfänger gingen in ihre Gruppen und die Fortgeschrittenen mussten zunächst noch vorfahren. Dann standen wir den restlichen Vormittag auf unseren Skiern. Den Mittag verbrachten wir in einer Hütte, zu der wir mit einer Gondel fuhren, mit einem leckeren Mittagsgericht.

Der Tag auf der Piste verging schnell und war auch sehr schön. Die anderen Tage sahen sehr ähnlich aus, bis auf Dienstag. An dem Tag konnten wir aufgrund einer Sturmwetteransage nicht auf den Gletscher, um Ski zu fahren. Diesen Tag verbrachten wir mit Shoppen oder Wandern. An den Abenden gab es immer ein von den Lehrern geplantes Programm. Zudem gab es auch Wettbewerbe, wie zum Beispiel eine Talentshow. Dienstag- und Freitagabend gab es eine Disco, bei der wir alle sehr viel Spaß hatten.

Am Samstag, den 11.03.2017, ging es dann auch schon leider wieder nach Hause. Wir waren alle sehr traurig, doch behalten die Skifreizeit in schöner Erinnerung!!!

Don’t worry, SKI happy! <3

Ronja, Dana, Fabienne, Mia

 

 

Wenn das keine schöne Zeit in den Bergen war!

 

28.3.17 16:04
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung